Broker

Definition:

Ein Broker ist eine unabhängige Person oder Firma, die auf fremde Rechnung Finanztransaktionen ausführt. Diese Transaktionen betreffen eine Vielzahl von Vermögensklassen, darunter Aktien, Devisen, Immobilien, Anleihen und viele weitere. Ein Broker berechnet normalerweise eine Kommission für die Ausführung einer Order.
Jeder Broker muss eine Lizenz haben, damit er eine Transaktion ausführen kann.
Er wird Transaktionen in Ihrem Namen nur dann tätigen, wenn Sie ihn dazu beauftragen. Einige Broker stellen Marktdaten zur Verfügung.


Broker welche ich verwende:

  • Swissquote
    Der Schweizer Leader im Online-Banking.
    Hauptsitz: Glaad (Schweiz)

    Swissquote bietet ein grosses Segment an Vermögens- und Anlageprodukten an. Ich verwende Swissquote für meine Investment Portfolio.
    Die Gebühren sind je nach Ordergrösse eher teuer, jedoch bietet Swissquote einen Top Service und hat mehr als 2.5 Millionen Produkte zum Handeln.

    Erfahren Sie mehr über Swissquote.
    Erhalte CHF 100.- Trading Credit, Sponsornummer: 6bckr3


  • Degiro
    Einer der grössten Broker in Europa.
    Hauptsitz: Amsterdam (Niederlande)

    Degiro bietet wie Swissquote ein grosses Segment an Vermögens- und Anlageprodukten an. Der Hauptvorteil bei Degiro, sind die niedrigen Gebühren, somit eignet sich Degiro ideal für das Trading Portfolio.

    Erfahren Sie mehr über Degiro.
    Erhalte CHF 20.- Transaktionsguthaben hier.


  • Flatex
    Flatex gehört zu den Top Online Brokern in Deutschland.
    Hauptsitz: Frankfurt am Main (Deutschland)

    Flatex ist der ideale Broker für Fonds und Zertifikate, ich verwende Flatex für den Handel von Hebel-Zertifikaten und meinem Anlagefond.
    Erfahren Sie mehr über Flatex.

    Für alle die Interesse an meinem Wikifolio haben, können dies über Flatex handeln.